Kategorien
Uncategorized
Wir möchten unseren Patienten und den Einwohnern in der Region Dersekow/ Görmin mitteilen, dass die Gemeindevertreter von Dersekow durch Versagen des gemeindlichen Einvernehmen zur Umnutzung der Räumlichkeiten in der Dorfstraße 42 zu einer Arztpraxis die umfassende Inbetriebnahme und damit verbundene Verbesserung der medizinischen Versorgung verzögern.
Ich möchte klarstellen, dass die Planungshoheit zum Versorgungsgrad mit Arztpraxen einzig und allein den Zulassungsgremien für Ärzte und Psychotherapeuten in Mecklenburg-Vorpommern obliegt und für das Umland von Greifswald eine drohende Unterversorgung besteht. Die Begründung der Gemeindevertreter von Dersekow erscheint daher nicht plausibel. Bezüglich möglicher brennender Fragen haben die Gemeindevertreter von Dersekow zudem keinerlei Kontakt zu unserer Praxis aufgenommen.
Es sollte hinreichend bekannt sein, dass unsere Praxis ein internistisches Spektrum mit vielfältigen Untersuchungs- und Behandlungsverfahren anbietet, dass den Patienten und Einwohnern weite Wege und lange Wartezeiten erspart. Offensichtlich ist diese Thematik für die Gemeindevertreter von Dersekow nicht relevant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.